Über Axel Pöppel

Kanzleigründer

Vor mehr als 15 Jahren gründete Herr Axel Pöppel als junger Rechtsanwalt die Kanzlei Pöppel Rechtsanwälte. Er zählt zu den renommiertesten Rechtsanwälte in Hamburg und Umgebung auf dem Gebiet des Arbeitsrechts. Herr Pöppel ist Fachanwalt für das Arbeitsrecht und hält regelmäßig Seminare zu allen möglichen arbeitsrechtlichen Themen.

Als Student unternahm Herr Pöppel in den 90er Jahren regelmäßig Segeltouren mit dem angesehenen Fachanwalt für Arbeitsrecht Walther Behrens. Sein Interesse für das Arbeitsrecht entwickelte sich daher schon sehr früh und wurde in die richtigen Bahnen geleitet. Das Studium der Rechtswissenschaft nutzte Herr Pöppel dazu, einen arbeitsrechtlichen Schwerpunkt zu setzen. Während seines Referendariats baute Herr Pöppel seine arbeitsrechtlichen Kenntnisse und Fähigkeiten mit Stationen beim Arbeitsgericht Hannover und Landesarbeitsgericht Kiel konsequent aus. Im Rahmen des Staatsexamens fiel seine Wahl schließlich auf das Arbeitsrecht.

Bereits als junger Anwalt gelang es Herrn Pöppel mit seiner unnachgiebigen und qualifizierten Art, den Wünschen der Mandanten in vollem Umfang zu entsprechen. Herr Pöppel ist ein Querdenker unter den Rechtsanwälten und findet Lösungen, die anderen Anwälten verschlossen bleiben. Auf diese Weise ist er gedanklich immer einen Schritt voraus und erzielt für seine Mandanten ausgesprochen positive Ergebnisse. Hervorzuheben sind sein Verhandlungsgeschick sowie seine Hingabe, mit der er seine Fälle bearbeitet. Über die Jahre hat sich Herr Pöppel ein großes Fachwissen angeeignet und berät auch bei den schwierigsten arbeitsrechtlichen Fragestellungen souverän und zielorientiert. Zahlreiche Betriebsräte vertrauen auf sein rechtliches Urteil und seine Kenntnisse im Betriebsverfassungsrecht.

Einer großen Beliebtheit erfreuen sich die Seminare von Herrn Pöppel zu den verschiedensten arbeitsrechtlichen Themen. Herr Pöppel ist ein sehr gefragter Dozent und veröffentlicht regelmäßig arbeitsrechtliche Fachaufsätze.